Pordenone Greeters
‎‎‎‎‎‎‎‎‎‎Kostenloser Rundgang mit Einheimischen

Entdecke Pordenone mit einem Einheimischen

Die Pordenone Greeter Gruppe heißen Dich herzlich willkommen!
Möchtest Du Pordenone und Umgebung durch die Augen von Einheimischen kennenlernen? Melde dich für einen Rundgang oder eine Radtour mit den ehrenamtlichen Pordenone Greetern an! Wir lieben unsere Stadt und ihre Umgebung und werden sie Dir auf unsere persönliche Art zeigen.
Zur Auswahl stehen z. B. die mittelalterlichen Altstädte von Pordenone, von San Vito al Tagliamento und von Sacile, aber auch den Noncello Flusspark, oder Casarsa, wo Pier Paolo Pasolini einen Teil seiner Jugend verbrachte und wo sein Grab ist. Für sportliche Gäste stehen auch leichte Wanderwege im Grünen zur Verfügung. Kulinarisch werden wir Dich mit einem Glas Wein und dem berühmten San Daniele Rohschinken verwöhnen und dabei über die weiteren zahlreichen Angebote unseres Gebiets erzählen, z.B. über unser umfangreiches Kulturangebot, wie die bekannten Festivals Pordenonelegge und Le Giornate del Cinema Muto.

Die Basilika von Aquileia und die Lagune von Grado sind nur eine Stunde entfernt.

Harbour view
Sunset
Whale

Buche Deinen Pordenone Greet hier!

Erzähle uns von Euren Plänen für den Besuch in unserer Stadt!

Hier klicken, um das Antragsformular zu öffnen!

Hier klicken für Deinen persönlichen Bericht zu einem Greet!

Wer sind die Greeter?

Pordenone Greeter sind Freiwillige, die ihre Liebe zur Stadt mit Dir auf enthusiastische und gastfreundliche Weise teilen werden. Ein Greeter wird Dich/Euch ein paar Stunden lang durch die Stadt begleiten und die Möglichkeit geben, unsere Stadt auf einzigartige Weise zu erleben. Für Familien, Freunde oder Alleinreisende - eine wirklich bereichernde Erfahrung!

Werde ein Pordenone Greeter oder sende uns eine Email!